Über mich

Leitgedanke

Willkommen bei Jakimo - ich fertige in meinem kleinen Atelier nachhaltige Kindermode mit besonderen Details. Es ist mir wichtig, dass alle Kleidungsstücke kindgerecht und praktisch sind, genügend Bewegungsfreiheit ermöglichen, um dem Toben im Kindergarten, als auch dem Sonntagsbesuch bei der Oma standzuhalten.

Wenn es möglich ist, versuche ich die Schnitte so zu konstruieren, dass die Bekleidung ein Stück mitwächst, um zu helfen, die Kleidungsberge ein bisschen zu reduzieren. Ich wähle hochwertige Stoffe aus, dass man die gebrauchte Kleidung noch länger „im Umlauf“ halten kann, und greife in erster Linie zu nachhaltig produzierten Fasern wie Leinen, Bio-Baumwolle und Wolle

  • Facebook
Kopie von pexels-suzy-hazelwood-1266139.

Märkte

Wenn es Corona erlaubt, bin ich auf Märkten in der Umgebung von Plauen zu finden und freue mich über jedes Gespräch und jede Anregung.

 

Die aktuellen Termine veröffentliche ich auf Facebook, also bleibt dran...

  • Facebook
ludwigsburg-germany-2779468_1920.jpg

über mich

Ich war schon immer ein kreativer Geist, der gerne etwas „mit den Händen“ macht.

Genäht habe ich schon als Teenager, aber meine Berufung kam erst nach der Geburt meiner Kinder, wenn ich einfach die passenden Anziehsachen nicht in den Geschäften gefunden habe. Mit dem wachsenden Berg an Klamotten, die die Kinder mit der Zeit brauchten, kam auch die Frage der Nachhaltigkeit auf. Warum ist in jedem zweiten T-Shirt Polyester? Wieso kommt alles aus Fernost und muss Tausende Kilometer zurücklegen, während unsere mitteleuropäische Textiltradition stirbt? Dreht sich wirklich alles um Masse statt Klasse?

 

Anno 2021, mitten in der Coronakrise, habe ich beschlossen, den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen und eigene Kinderkleidung zu entwerfen. Ich hoffe, die Sachen gefallen euch und wenn Ihr sie kauft, auch lange Freude daran habt.

 

Ich entwerfe und nähe selbst in Sachsen und habe vor, eine rein sächsische Kollektion zu machen, also bleibt dran:

Gewebt, genäht und gestickt in Sachsen... lasst euch überraschen.

 

Ihr könnt mir auf Facebook folgen und nichts verpassen.

  • Facebook
janaSW_edited.jpg