Bio-Baumwollfleece

Fleece, da kann sich jeder etwas darunter vorstellen, oder?

Kuschelig, weich, warm... und mehr oder weniger künstlich an der Haut, je nach dem wie hochwertig die Polyesterfaser verarbeitet wurde.

Geht so was auch mit Baumwolle, und noch Bio🌿 dazu???? Eindeutig JA!

...kuschelig, weich, warm bleibt er und dazu kommt ein watteweiches Kuschelerlebnis.


🌿Baumwollfleece kommt ohne synthetische Zusätze aus und ist Natur pur, in Bio-Qualität wird er sogar ohne Pestizide und künstliche Dünger produziert.


🌿Hat es auch Nachteile?

Es ist wie mit allen Naturfasern, man muss ein bisschen aufpassen. Baumwollfleece ist eigentlich robust und pflegeleicht, man muss nur zwei Punkte beachten: nicht in den Trockner stecken (läuft stark ein) und wenn möglich liegend trocken. Mit der Zeit wird die Oberfläche ein wenig verfilzen, aber die Weichheit bleibt.


🌿Das Bisschen Mehraufwand lohnt sich da! Der Touch ist einmalig.



1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Plauener Spitze